BTC NetWork Cast
zurück zur Übersicht

EU-Datenschutzverordnung - sensible HCM-Daten gesetzeskonform vernichten

Webinarinhalte:

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutzverordnung in Kraft getreten. Diese gilt für alle Unternehmen, die innerhalb der europäischen Union agieren, sowohl international tätige Konzerne als auch mittelständische Betriebe. Ein schwerwiegender Verstoß kann mit bis zu 4% des weltweiten Jahresumsatzes bzw. 20 Mio. EUR sanktioniert werden.

Um den Compliance-Anforderung gerecht zu werden, stellt SAP seinen Kunden das vollständig in die Personaladministration integrierte „Information Lifecycle Management“ zur Verfügung. Die BTC berät Sie Sie hinsichtlich der Einsatzmöglichkeiten und implementieren die für Sie Passenden Lösungen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Format
11.04.2019
11:00 bis 11:30 Uhr
Online

Das kostenlose BTC NetWork Cast dauert ca. 30 Minuten. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Telefonanschluss und einen Internetzugang. Melden Sie sich gleich an.

Mit der Anmeldung am Webinar-Termin gewährleisten wir Ihnen die Zusendung der Präsentation – auch wenn Sie am Termin verhindert sein sollten.

Hinweis: Das Webinar ist eine kostenlose Service-Leistung der BTC AG für Kunden sowie interessierte Unternehmen. Bei Marktbegleitern und Privatpersonen halten wir uns die Prüfung einer Teilnahme vor.

Jetzt anmelden
Passend dazu:

BTC HR-Renewal: schnellere Personalprozesse durch UI5-basierte Applikationen, ergonomisch gestaltete Oberflächen sowie einfache Self-Service-Möglichkeiten.

BTC AG