Zurück zur Übersicht


BTC NetWork Cast



Der Weg zu SAP S/4HANA Finance: Erfahrungen und Empfehlungen

Am 23.11.2018 von 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Das Mindesthaltbarkeitsdatum für SAP ERP ist der 31.12.2025, der Weg zu SAP S/4HANA ist weit und sorgfältig zu prüfen.

Allein aus Rechnungswesen-Sicht gibt es diverse Optionen:

  • SAP S/4HANA Enterprise Management
  • SAP S/4HANA Finance (mit klassischer Logistik)
  • SAP S/4HANA mit der Option „Central Finance“

In technischer Hinsicht gilt es vieles im Vorfeld zu durchleuchten. Welche Module nutzt man? Arbeitet man weitestgehend im Standard oder gibt es mittlerweile eine Vielzahl von „Z-Programmen“. Wird der SAP Geschäftspartner bereits genutzt oder arbeitet man noch mit Debitoren und Kreditoren. Wie viele Altlasten schleppt man noch mit sich rum – Stichwort: „Archivierung“?

Wir zeigen Ihnen im Webinar verschiedene Ansätze, sich SAP S/4HANA zu nähern:

  • Vorüberlegungen zum SAP S/4HANA – Projekt
  • Anmerkungen aus Projekterfahrungen
  • „Neueinführung“ auf der grünen Wiese (Greenfield) mit Standard-Prozessen und -Modulen
  • Migration des (bereinigten) SAP ERP Systems auf SAP S/4HANA (Brownfield) mit oder ohne Zwischenschritt (Migration auf die HANA-Datenbank)

Zielgruppe:
GF, Führungskräfte (und MA) aus IT, Rechnungswesen, Controlling, Projektmanagement

Zur Teilnahme benötigen Sie einen Telefonanschluss und einen Internetzugang. Falls Sie am Webinartermin keine Zeit haben - melden Sie sich trotzdem an. Sie erhalten die Präsentation nach der Veranstaltung zugeschickt.

Hinweis: Das Webinar ist eine kostenlose Service-Leistung der BTC AG für Kunden sowie interessierte Unternehmen. Bei Marktbegleitern und Privatpersonen halten wir uns die Prüfung einer Teilnahme vor.


Veranstaltungsort:
Internet



 

Empfehlen Sie uns weiter:

 



Kontakt

Yvonne  Dreyschultze 
Tel.: +49 441 3612-1342

E-Mail