Risiko- & Notfallmanagement

Die Fortführung des Geschäftsbetriebes insbesondere in Krisensituationen ist heute für Unternehmen wichtiger denn je. So ist ein Business Continuity Management (BCM) von grundlegender Bedeutung und sollte vor allem für geschäftskritische Bereiche erstellt, erprobt und einsatzbereit sein. Das Business Continuity Management ermöglicht es Ihnen durch vorherige Planung, in Krisensituationen schnell und richtig zu agieren, um den Fortbestand Ihres Betriebes zu gewährleisten.


Die BTC AG gibt Ihnen mit BTC BCM ein Werkzeug an die Hand, um in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozesses die Risiken und Gefahren, denen Ihr Unternehmen unterliegt, zu erkennen und den Auswirkungen dieser Risiken zu begegnen.


BTC BCM verfolgt dabei den holistischen Ansatz und betrachtet nicht nur einzelne Bereich Ihres Unternehmens, sondern vielmehr die Gesamtheit. Zentraler Gesichtspunkt sind dabei die kritischen Geschäftsprozesse.
Auf Basis unternehmensweiter Richtlinien zu BCM werden standortspezifische Notfallkonzepte entwickelt, Verhalten, Vorgehen und Meldewege definiert, Ansprechpartner benannt und geschult, Alarmkarten und Offline-Notebooks für Notfall und Krise bereitgestellt.


 




Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Freecall: 0800 366 2 282

E-Mail