Wie kann man dezentrale Erzeugungsanlagen steuern und vermarkten? Wie können Netzbetreiber kurzfristig gesetzliche Anforderungen umsetzen?

Die Energiemärkte befinden sich in einem tiefgreifenden Wandel, daraus entstehen Chancen aber auch Risiken für alle beteiligten Akteure. Mit Produkten und Lösungen von BTC erschließen Sie neue Geschäftsfelder.
Im Strommarkt nutzen Sie die Chancen der Direktvermarktung durch flexiblen und marktorientierten Betrieb, partizipieren am Verschiebepotential der Großverbraucher Ihrer Kunden – z.B. durch Bezugsoptimierung, Vermarktung von Minutenreserveleistung, Atypische Netznutzung und Stromsteuereinsparungen (SStG §9).

Es lassen sich eine Vielzahl von Geschäftsszenarien der Betriebsführung und Überwachung abbilden. Die technische Betriebsführung von dezentralen Anlagen und Netzbetriebsmitteln ist dabei einfach und kostengünstig. Das gilt insbesondere für Einrichtungs- und Reporting-Prozesse, die so bei vielen, kleinen Energieanlagen wirtschaftlich und effizient abbildbar sind.

Weitere Infos zu unseren Produkten finden Sie hier:

BTC Control Center
Technische Betriebsführung, Monitoring, Reporting und Datenbereitstellung.

BTC PRINS
Einheitliche Netzführungskonzepte sichern einen wirtschaftlich effizienten Betrieb.

BTC VPP
Großverbraucher und dezentrale Erzeuger in einem Anlagenpool bündeln und effizient vermarkten.

 




Kontakt

Jill Weigel
Tel.: 0441 3612-1212

E-Mail