Mobile Documents

Enterprise Mobility Management: Sicherer Datenaustausch mit allen mobilen Endgeräten

Die Grenzen von Arbeitswelt und Freizeit verschwimmen, jedes Zeitfenster wird produktiv genutzt. Mitarbeiter benötigen Zugriff auf Dokumente nicht nur im Firmennetz, sondern auch von extern. Zwei von drei Mitarbeitern übertragen wichtige geschäftliche Daten ungesichert auf ihre mobilen Geräte – mithilfe von Synchronisationstools für den Privatgebrauch, per E-Mail an den persönlichen Account oder bspw. über iCloud, dropbox, Google Drive.

Wer Risiken senken will, muss seine Daten über richtlinienbasierte Kontrollen absichern und ein umfassendes Enterprise Mobility Management etablieren. Die Herausforderung ist ein medienbruchfreier Austausch von Dokumenten auf allen Endgeräten.

Den Mitarbeitern eine Alternative bieten und die Kontrolle über Unternehmensdokumente behalten

SAP Mobile Documents gibt Ihren Mitarbeitern die Freiheit, Dokumente über einen zentralen Zugriff sicher und einfach zwischen den verschiedenen Endgeräten (Notebook, Tablet, Smartphone oder PC) auszutauschen. So bieten Sie einen sicheren mobilen Dokumentenaustausch und damit eine echte Alternative! SAP Mobile Documents setzt auf bestehenden Lösungen im Enterprise Information Management-Bereich auf. Ihre IT erhält die notwendige Sicherheit und Kontrolle. Mit dem Mobile-Content-Management-System halten Sie Compliance-Vorgaben automatisch ein. Mitarbeiter können produktiver und effizienter arbeiten, weil sie ihre CMS/DMS-Systeme nahtlos integrieren:

  • Sicherer Datenzugriff über mobile Endgeräte
  • Steigerung der Produktivität
  • Kostensenkung für den Außendienst
  • Optimierung der Zusammenarbeit in Teams
  • Verbesserung der Arbeitsergebnisse durch Verwendung aktueller Informationen

BTC entwickelt mit Ihnen die passende Mobile Documents Lösung für die mobile Arbeitswelt. Profitieren Sie von unserem langjährigen Know-how im Enterprise Information Management.

Mindestanforderung an eine moderne Mobile Documents Lösung:

Verschlüsselung
  • Dokumente auf den Endgeräten verschlüsseln
  • Kommunikation zwischen Endgeräten und Unternehmen verschlüsseln
Authentifizierung
  • Benutzer über Identity Management authentifizieren
Data Loss Prevention
  • Datenlöschung muss bei Verletzung der Password Policy und durch Remote Wipe über das MDM erfolgen
Datentrennung
  • Geschäftsdaten auf dem Endgerät in einem verschlüsselten App-Container komplett von den privaten Daten trennen ( BYOD)
Rechtsbasierte Teilung

Klassifizierung der Dokumente:

  • vertraulich
  • intern
  • Kunde
  • öffentlich

Zuweisung von spezifischen Sicherheitspolicies.

Berichte & Logging
  • Nutzung loggen
  • Management des Contens
  • Sicherstellung der Compliance
Zusammenarbeit
  • Dokumente automatisch aktualisieren
  • Versions- und Zugriffskontrolle




Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Freecall: 0800 366 2 282

E-Mail