BTC Lösungspartner

Eine Lösungspartnerschaft zeichnet sich dadurch aus, dass eine marktfähige Lösung mit dem Know-how beider Partner entwickelt und zu vermarktet wird. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit liegt bei der gemeinsamen und gleichberechtigten Akquise und Durchführung von Projekten.

Datenzentrale Baden-Württemberg ist bundesweit eines der führenden Softwareentwicklungs- und Beratungsunternehmen für die öffentliche Verwaltung und starker Partner im SAP-Umfeld. In nahezu 40 Jahren Geschäftstätigkeit konnte sie profundes Wissen und Verständnis hinsichtlich der Aufgaben und Geschäftsprozesse in öffentlichen Verwaltungen aufbauen. Dies hat sie zu einen der Marktführer für kommunale Anwendungssoftware gemacht.


 

Die Easy Plus GmbH wurde im Mai 2000 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der EWE AG Oldenburg, einem der größten und effizientesten Regionalversorger in der Bundesrepublik.
Hinter der EASY Plus GmbH steht ein kompetentes Team von über 450 Spezialisten, zuständig für Entwicklung, Programmierung, Schulung, Technik und Support.
Die EASY Plus GmbH vertreibt bundesweit das Billing und Customer Care-System easy+ für Unternehmen der Ver- und Entsorgungsbranche aller Größenordnungen. Dieses Produkt ist auch Schwerpunkt der Zusammenarbeit mit der BTC.


 

Die enmore consulting ag ist ein im Jahr 2000 gegründetes IT-Beratungshaus mit fundierten Erfahrung in energiewirtschaftlichen Prozessen und Applikationen. Als langjähriger SAP Recognized Expertise Partner für SAP for Utilities sind wir einer der führenden Beratungspartner für die Implementierung, Integration und Weiterentwicklung von komplexen IT-Systemen. Eine Vielzahl von erfolgreich durchgeführten Implementierungs- und Migrationsprojekten national wie international macht enmore zu einem verlässlichen und kontinuierlichen Partner der Versorgungswirtschaft. Als „Trusted Advisor“ unterstützt enmore seine Kunden und Partner bei den Herausforderungen des digitalen Wandels der Energiewirtschaft mit seiner Beratungsexpertise in den „smarten“ Bereichen Billing, Customer Engagement, Data Transformation und Energy Management. Im Jahr 2015 wurde die enmore durch das Wirtschaftsmagazin Brand eins Wissen die Auszeichnung „Beste Berater Deutschlands“ in der Rubrik „Energie & Umwelt“ verliehen.


Die EWE Tel GmbH ist der leistungsstarke Telekommunikationsanbieter im EWE-Konzern. Hauptsitz der Gesellschaft ist Oldenburg. Gestartet im September 1996 ist EWE TEL heute eines der größten regionalen Telekommunikationsunternehmen Deutschlands. Das 100-prozentige Tochterunternehmen der EWE AG umfasst die Marken EWE TEL, nordcom (Bremen), osnatel (Osnabrück), Teleos (Herford) und Eggenet (Paderborn) sowie Martens (TV- und Kabelnetzanbieter in Hamburg). EWE TEL bietet in Niedersachsen, Bremen, Teilen von Brandenburg, Hamburg und Nordrhein-Westfalen alle Telekommunikationsdienste aus einer Hand: Internet, Telefonie, Mobilfunk und TV.


hybris wurde 1997 mit einem einfachen Ziel gegründet: der Entwicklung der besten Commerce-Lösungen auf dem Markt. Das 2013 von SAP übernommene Unternehmen bietet Lösungen für hochmodernes Kunden- und Produkt-Datenmanagement, kontextbezogenes Marketing und ganzheitliche Commerce Prozesse - für alle Kundenkontaktpunkte (Touch-Points) zu jeder Zeit. Dadurch sind neue Vertriebschancen sowie eine Erhöhung der nationalen wie internationalen Reichweite möglich; die mobile Strategie kann auf die nächste Ebene gehoben werden. Seit 2000 implementiert BTC als Gold-Partner SAP Projekte, seit 2007 auch Projekte basierend auf hybris Commerce. BTC ist Fullserviceanbieter bzgl. SAP hybris - Commerce, Marketing, Billing und zunehmend auch YAAS (hybris As A Service).


 

Logic Instruments GmbH ist in dem Bereich robuster Industrie- und Militärcomputer einer der führenden Hersteller und auch gleichzeitig Anbieter. Durch das Produktspektrum in den Bereichen full- und semi-ruggedized Notebooks, Tablet PC‘s, Outdoor-PDAs und Portable PC‘s in Verbindung einer eigenen Entwicklung und Produktion und ebenfalls durch ein enges Partnernetzwerk kann Logic Instruments GmbH fast allen Anforderungen des Zielmarktes gerecht werden.
Der Schwerpunkt dieser Zusammenarbeit liegt bei der Vermarktung von robusten Endgeräte.


  NATUVION

Die NATUVION GmbH gestaltet zusammen mit ihren Kunden aus der Versorgungswirtschaft zukunftsfähige, wirtschaftliche und zugleich technologisch führende Projektlösungen im SAP-Umfeld. Projekte sind Teamaufgaben und Teams entstehen durch gemeinsame Aufgaben und Ziele. Diese Aufgaben und Ziele definiert Natuvion mit ihren Kunden und erfahrenen Mitarbeitern gemeinsam. Kreativ, technisch ambitioniert und lösungsorientiert sind dafür ihre Leitlinien.
Natuvion bietet maßgeschneiderte Lösungen in den Themengebieten Meter2Cash (SAP ISU), Business Intelligence (SAP BW & Business Objects) und Consolidation & Harmonisation (C&H).


Die im Jahr 2013 gegründet pixolus GmbH hat sich auf die mobile visuelle Datenerfassung per Bilderkennung spezialisiert. Besonders hervorzuheben ist die Lösung „pixometer“, mit deren Hilfe Zählerstände über die Kamera eines Smartphones oder Tablets ausgelesen werden können. BTC integriert die Bilderkennungssoftware von pixolus in eigene Produkte und entwickelt gemeinsam mit pixolus neue Lösungen von der App mit Bilderkennung bis zur Speicherung der Daten in den Backendsystemen (z. B. SAP).


 

STAS GmbH mit Sitz in Reilingen, nahe dem Grand-Prix-Kurs von Hockenheim, ist mit 60 Mitarbeitern im deutschsprachigen Raum tätig und seit 2008 in Österreich vertreten. Unter der Marke STAS CONTROL entwickelt und vertreibt STAS schlüsselfertige betriebswirtschaftliche Softwarelösungen (BI, CPM) zur Planung, Analyse und Steuerung mittelständischer Unternehmen. Dank Branchenkonzentration und Schnellstart-Garantie für die risikolose Einführung hat man sich erfolgreich im Mittelstand etabliert. Im Geschäftsbereich STAS Services bringt der IBM Advanced Partner seine langjährigen Erfahrungen mit der IBM Cognos-Technologie auch in individuelle BI- und CPM-Projekte ein.


 http://www.theobald-software.com

Gegründet 2004 hat sich die Theobald Software GmbH auf die Entwicklung von Produkten im Bereich SAP-Schnittstellen spezialisiert. In dieser Nische bedient Theobald Software GmbH mehr als 1.300 Kunden weltweit, nahezu jeder Branche und Unternehmensgröße. Die Firma Theobald Software GmbH stellt an ihre Produkte einen hohen Anspruch in Bezug auf Dokumentation, intuitiver Bedienbarkeit, Skalierbarkeit und Support, um den Mitbewerber nicht nur um eine Nasenlänge voraus zu sein. Gepaart mit der Preisgestaltung bieten sie so ein Preis / Leistungsverhältnis, das Seinesgleichen sucht.