SAP Security Check

Prüfung der Sicherheit Ihrer SAP-Landschaft – mit dem SAP Security Check

Laut einer aktuellen Umfrage der DSAG werden im Jahr 2018 ca. 80% der befragten Unternehmen verstärkt in die Sicherheit der eigenen SAP-Systeme investieren. Aber oft fehlt es an Zeit, die vorhandenen Schwachstellen zu analysieren und zu bewerten. Für die Ermittlung und Aufdeckung dieser Schwachstellen bietet BTC den SAP-Security-Check. Durch das effiziente Vorgehen werden vorhandene Schwachstellen bezüglich der Sicherheit in Ihrem SAP-System identifiziert, welches dabei selbst geringstmöglich beeinträchtigt wird.

Im Gegensatz zu vielen anderen Analyseverfahren erfordert der BTC SAP-Security-Check keine zusätzlichen Komponenten (ABAP-Code oder ähnliches) auf Ihren SAP-Systemen, so dass diese nicht durch die Prüfung manipuliert werden. Das SAP-Audit prüft dabei unter anderem die Sicherheit der Konfiguration, die SAP-Benutzerberechtigungen, die Versionsstände, den ABAP-Code, die sicherheitsrelevanten Ergebnisse im Audit-Log und die Netzwerkschnittstellen auf technische Schwachstellen bei jedem Ihrer SAP-Application-Server. Im Ergebnis erhalten Sie einen Bericht mit einer Aufstellung der identifizierten Schwachstellen sowie umfassenden Hinweisen zur Behebung. Dadurch sind Sie sofort handlungsfähig, um die Sicherheit Ihres SAP-Systems effektiv und effizient zu verbessern.

Ebenfalls erhalten Sie mit dem BTC SAP-Security-Check die Möglichkeit, die Wirksamkeit bereits umgesetzter Sicherheitsmaßnahmen zu überprüfen und können den abschließenden Bericht als Nachweis im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen anbringen.

Ganzheitlicher Schutz für ihr SAP-System

Je nach Branche, Geschäftsbereich und SAP-Landschaft sind unterschiedliche Vorschriften und Standards zu berücksichtigen. Dies führt zu einer hohen Komplexität, Schwachstellen zu erkennen, abzuwehren und präventive Maßnahmen abzuleiten. Weitere Compliance-Anforderungen wie z.B. PC DSS und ISO 27001 fordern ebenso technische, wie auch organisatorische Maßnahmen zur Sicherung der bereitgestellten Anwendungen.

Den stetig wachsenden Compliance-Anforderungen und der Komplexität, Schwachstellen für SAP-Landschaften zu identifizieren, können Sie durch die geeignete Implementierung technischer und organisatorischer Maßnahmen begegnen und somit ein hohes Maß an Sicherheit realisieren. Die BTC unterstützt Sie z.B. im Rahmen gezielter Schwachstellentests mit dem BTC SAP Sicherheitscheck

Der BTC SAP Sicherheitscheck unterstützt Sie bei der Analyse Ihrer SAP-Landschaft und der Beseitigung potentieller Schwachstellen in allen Architekturbereichen:

  • Manuelle und automatisierte Tests finden Schwachstellen und geben so die Möglichkeit proaktiv zu handeln.
  • Detaillierte Ergebnis-Dokumente zeigen Schwachstellen auf und geben Hinweise zur Verbesserung.
  • Individuelle Prüfungen der SAP-Landschaft aller Architekturbereiche (z.B. Portale, Datenbanken und Schnittstellen) stellen ein ganzheitliches Sicherheitsniveau her. 
  • Kompetente Fachkräfte unterstützen im gesamten Prozess.

Die Vorteile des BTC SAP Security Check

Sofort handlungsfähig – effizientes Vorgehen zur Ermittlung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit Ihres SAP-Systems

Umfassend informiert – mit dem Prüfbericht erhalten Sie einen Nachweis des Schutzes Ihrer SAP-Systeme (z.B. im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen)

Effizient handeln – Vermeidung von umfangreichen Analyseprojekten

Richtig entscheiden – zertifizierte Fachkräfte mit über 10 Jahren Erfahrung in der Informationssicherheit

Kurzprofil BTC Cyber Security

Die BTC AG versteht sich als Anbieter anspruchsvoller Informationssicherheit. BTC berät und realisiert branchenübergreifend ganzheitliche Security-Konzepte. Mit unseren Lösungen unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung sowohl der technischen als auch der organisatorischen Maßnahmen zur Informationssicherheit.

Das Leistungsportfolio umfasst u. a. Informationssicherheitsmanagement (z. B. nach ISO 27001), Risiko- und Notfallmanagement (BCM), Infrastruktursicherheit, SAP Security, Schwachstellenanalyse (z. B. Penetrationstests), Datenschutz, Mobile Sicherheit, Secure Software Engineering sowie Sicherheit in kritischen Infrastrukturen.

Die BTC Informationssicherheit ist Partner einer ganzen Reihe deutscher TÜVs und der Allianz für Cyber-Sicherheit; sie ist ISO 9001:2008-zertifiziert sowie Mitglied im Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e. V. (Schwerpunkt/Fokus Energiewirtschaft).

BTC AG erhält exzellente Auszeichnung für SAP-Hosting
PAC zeichnet die BTC AG als exzellenten Anbieter von SAP S/4HANA-bezogenen Dienstleistungen in Deutschland und der Schweiz aus. Der PAC RADAR dient der ganzheitlichen Bewertung und Einordnung führender ITK-Services-Anbieter in lokalen Märkten.
Björn Kohnen
Management Consultant und Manager Teams Cyber Security
Unsere Webinare:

Kurzweilig & informativ mit Sachverhalten, die verständlich erklärt werden.