Transparenz in der Lieferkette

Flexible Lösungen für die Anforderungen in der Lebensmittelindustrie

Das Interesse der Verbraucher für die Lieferkette steigt stetig. Doch neben großen Handelsketten erfordern auch gesetzliche Vorschriften erhöhte Transparenz in der Lieferkette und stellen nicht nur die Lebensmittelbranche vor große Aufgaben. Diese Herausforderung der Transparenz ist nur realisierbar, wenn die Herkunft der einzelnen Komponenten der Lieferkette nachvollziehbar ist. Angesichts der immer komplexeren Versorgungsketten müssen Unternehmen heute neue Technologien einsetzen, wenn sie wirklich umfassende Produktinformationen bereitstellen, und die Transparenz ihrer Lieferketten sicherstellen wollen.

Immer mit dem Ziel vor Augen, die Transparenz in der Lieferkette zu erhöhen, bietet die BTC-Lösung eine einfache und flexible Möglichkeit.

Vorteile der Plattform "Transparenz in der Lieferkette" und BTC:

  • Flexible Integration – schnelle Anpassung an neue Anforderungen gegeben und eine schnelle Integration von Lieferanten
  • Zukunftssicherheit durch Realisierung über Standard-Komponenten der Webentwicklung
  • Zukünftige Änderungen – standardisierte Schnittstellen sichern schnelle Reaktionsmöglichkeiten auf Veränderungen
  • Minimierte Ausfallsrisiken – keine Umstellung der bestehenden IT-Landschaft oder Risiken im laufenden Produktivbetrieb
  • Keine wesentlichen Änderungen im ERP-System notwendig

Flexible Lösung für Transparenz in der Lieferkette:

BTC AG Check Circle1

Integration SAP

Eine flexible Lösung, die durch verschiedene Schnittstellen eine Verbindung zu SAP ermöglicht

BTC AG Check Circle1

Komplette Prozessschritte

Abbildung der kompletten Prozessschritte auf einer Plattform auf Basis moderner Java Enterprise-Technologien
BTC AG Check Circle1

Informationeller Mehrwert

Erhöhung der Transparenz der Lieferkette durch verschiedene Optionen möglich wie beipielsweise Aufdrucke
BTC AG
Unsere Webinare:

Kurzweilig & informativ mit Sachverhalten, die verständlich erklärt werden.