BTC AG
Support für Bestandskunden

Anleitung für Bürger

1. KeinNotfall.de über Browser aufrufen und Schadensort auf der Karte markieren
Bei Öffnen des Service wird Ihre aktuelle Position angezeigt. Bitte geben Sie durch Antippen der Karte den Ort des Schadens an.
2. Mit dem Handy ein Foto des Schadens aufnehmen oder mit dem Computer hochladen
Zusätzlich wählen Sie eine Schadenskategorie und ergänzen die Angaben durch ein Foto, wahlweise auch durch eine Kurzbeschreibung.
3. Kontaktdaten eingeben und absenden
Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich für mögliche Rückfragen zur Schadensmeldung verwendet.
Fertig!
Sie bekommen eine Bestätigung. Ihre Meldung wird nun von der Feuerwehr bearbeitet und die Notrufleitungen bleiben für Notrufe frei.
Danke für Ihre Mithilfe!
Der KeinNotfall-Service wird nur bei außergewöhnlichen Ereignissen wie Unwettern und anderen Großschadenslagen durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle freigeschaltet. Darüber wird mit den etablierten Warnapps BIWAPP, KATWARN und NINA informiert.
Ralph Giebel
Corporate Development Manager
BTC AG