Daten als Erfolgsfaktor der Kommunalen Wärmeplanung 

zurück zur Übersicht

Entdecken Sie die Zukunft der Kommunalen Wärmeplanung (KWP). Seit dem 1. Januar 2024 werden im Rahmen des Wärmeplanungsgesetzes flächendeckende Wärmepläne in ganz Deutschland erstellt. Das ultimative Ziel? Jede Kommune entwickelt ihren eigenen Weg hin zu einer modernen, umweltfreundlichen und zuverlässigen Wärmeversorgung, maßgeschneidert an die lokalen Gegebenheiten angepasst.

Daten als Erfolgsfaktor

Entscheidend für den Erfolg dieses ambitionierten Vorhabens sind Daten. Daten in all ihrer Vielfalt und Bedeutung spielen eine herausragende Rolle bei der Erstellung einer Wärmeplanung. Von der umfassenden Bestandsaufnahme aus vielfältigen Quellen über die Potenzialanalyse und Konzeptentwicklung bis hin zur strategischen Umsetzung – die richtigen Daten sind der Schlüssel.

Die Entwicklung einer umfassenden Wärmeplanung setzt die enge Zusammenarbeit sowie den Austausch von Daten zwischen verschiedenen Beteiligten voraus. Die IT spielt dabei eine Schlüsselrolle, da sie in sämtlichen Phasen der Kommunalen Wärmeplanung erforderlich ist, um vielfältige Daten zu integrieren, zusammenzuführen, darzustellen und zu analysieren.

Eine robuste urbane Datenplattform ist der Dreh- und Angelpunkt, der Mehrwert entlang sämtlicher Phasen der Kommunalen Wärmeplanung (KWP) liefert.

Das sind die Inhalte unseres Webinars:

  • Projekterfahrungen bei Energieversorgern mit Self-Service Analytics  
  • Vorstellung der SAP-basierten Lösungsarchitektur für die KWP
  • Überblick über die SAP Business Technology Platform (SAP BTP) als technologische Basis und ihre relevantesten Fähigkeiten und Mehrwerte:
  • Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammenführen und zentral zur Verfügung stellen
  • Daten verschneiden, analysieren und visualisieren
  • Erstellung von Prognosen, Simulationen und Planungen
  • Massendatenverarbeitung bei gleichzeitiger Skalierbarkeit
  • Technologie-Offenheit (u. A. Anbindung und Integration von Nicht-SAP-Applikationen und Systemen)
  • Datenschutz, Security und Compliance
  • Migrationspfade in Richtung der SAP-basierten Lösungsarchitektur
  • Der BTC Datasphere Discovery Workshop als nächster Schritt zur zukunftssicheren Organisation der Kommunalen Wärmeplanung.


Gemeinsam mit SAP, die als führender Softwareanbieter mit der SAP Business Technology Platform eine leistungsstarke technologische Basis für die Umsetzung der KWP zur Verfügung stellt, präsentieren wir Ihnen unseren Lösungsansatz auf Basis der SAP Business Technology Plattform und beantworten gerne Ihre Fragen.

Außerdem wird die Firma Enersis von ihren Praxiserfahrungen in KWP-Projekten berichten und insbesondere die Herausforderungen der Datenintegration beleuchten.

Datum
Uhrzeit
Ort
Format
04.06.2024
09:30 bis 10:30 Uhr
Online
BTC AG Events

BTC AG wird alle hier bereitgestellten Informationen ausschließlich in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung verwenden.

Referenten

Kontakt

BTC AG - Management
Dr. Heinrich Tschochohei Chief Sustainability Officer