Training on the Job

BTC Training on the Job

Nach dem theoriebasierten und nur kurzen Zertifizierungsprozess zum Product Owner oder zum Scrum Master gilt es die Theorie in die Praxis umzusetzen. Jedoch stellt der Transfer in die Praxis für die meisten eine große Herausforderung dar. Gerade die Fülle an Aufgaben, Handlungsfeldern und Entwicklungsmöglichkeiten wirft bei vielen Einsteigern Fragen auf.

An dieser Stelle setzt unser bewährtes „BTC Training on the Job Konzept“ für Product Owner und Scrum Master an. Im Rahmen dieses Konzept werden unterschiedliche praxisorientierte Phasen durchlaufen, die den Product Owner oder den Scrum Master beim Einstieg in seine neue Rolle unterstützen sollen. Hierbei sind die einzelnen Phasen immer individualisiert und auf die Bedürfnisse der jeweiligen Teilnehmer zugeschnitten. Ein erfahrener Agile Coach oder Product Owner aus der großen BTC Community fungiert als Trainer und unterstützt in den unterschiedlichsten Ausprägungen.
Doch nicht nur für Einsteiger eignet sich unser „BTC Training on the Job Konzept“. Auch erfahrene Scrum Master oder Product Owner können profitieren. Wir bieten verschiedene weiterführende Workshops und Schulungen für die Weiterentwicklung in den jeweiligen Rollen an und stehen auch gerne mit unserem Know-How als Coach oder Sparringspartner für individuelle Fragestellungen zur Verfügung.

Bei der Durchführung und Ausübung stellen wir uns voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse ein:

  • Sie schätzen Online-Schulungen und die Flexibilität von eLearning-Sessions?
    Super, wir auch und bieten gerade im Hinblick auf die aktuelle Corona-Situation verstärkt interaktive und individuelle Remote-Sessions an.
  • Sie schätzen den persönlichen Austausch und benötigen ein Ansprechpartner vor Ort?
    Damit Sie sich ein persönliches Bild von uns machen können und wir ihre Bedarfe im Vorfeld genauer verstehen, bieten wir Ihnen gerne unverbindliche Kennlerngespräche, z. B. per Videochat, an. Gemeinsam besprechen wir dann das weitere Vorgehen.

Für wen eignet sich das “BTC Training on the Job Konzept”?

  • Einsteiger, die neu in der Rolle Product Owner oder Scrum Master sind
  • Fortgeschrittene Product Owner und Scrum Master, die einen Sparringspartner oder allgemeine Unterstützung zu individuellen Herausforderungen in ihrem Unternehmen benötigen
  • Erfahrene Product Owner und Scrum Master, die sich zum Thema Agilität in den verschiedenen Bereichen weiterentwickeln möchten

Unsere Expertise

Wir haben selber den Change Prozess durchlebt und Erfahrungen bei der Umstellung von klassisch auf agile Vorgehensweisen gesammelt. Hierdurch konnten wir uns eine fundierte Expertise im Scrum Umfeld aufbauen:

  • Seit dem Jahre 2012 arbeiten wir nach agilen Vorgehensweisen wie Scrum
  • Wir haben Scrum „by the book” gelernt und für unser eigenes Umfeld angepasst
  • Wir betreuen aktuell über 20 Agile Teams in Kundenprojekten
  • Unsere Product Owner und Scrum Master sind zertifiziert und bilden sich regelmäßig in Schulungen, Kongressen und Communities weiter
  • Wir arbeiten im skalierten Umfeld und kennen den Umgang mit Team und Projekt sowie übergreifendenden Impediments

Unser Angebot

Gut ausgebildete Product Owner und Scrum Master sind für den Erfolg eines agilen Projektteam essentiell. Wir schulen und trainieren rollenspezifisch nach dem praxiserprobten „BTC Qualifizierungs- und Training on the Job Konzept“ und unterstützen Sie gerne bei der Aus- und Weiterbildung von Product Ownern und Scrum Master in ihrem Unternehmen vor Ort oder auch durch Online und eLearning Schulungen.

Product Owner
► Individuelles Training und Coaching zum Product Owner
► Bedarfsorientiertes Coaching und Training bei konkreten Problemen
► Gezielte Workshopangebote und Webinare wie z. B.:
- Die Kunst gute User Stories zu schreiben
- Design Thinking Basic Workshop
- Selbstorganisation & Zeitmanagement
- uvm.
► Shadowing (Begleitung durch einen Coach im Arbeitsalltag – nur vor Ort)
Scrum Master
► Individuelles Training und Coaching zum Scrum Master
► Bedarfsorientiertes Training und Coaching bei individuellen Herausforderungen
► Gezielte Weiterbildungsangebote durch Webinare wie z. B.:
- Design Thinking
- OKR (Objectives & Key Results)
- Gewaltfreie Kommunikation
- Change-Management
- uvm.
► Shadowing (Begleitung durch einen Coach im Arbeitsalltag – nur vor Ort)

Was erhalten die Teilnehmer?

Das Leistungspaket orientiert sich immer an den Teilnehmerkreis und deren Bedürfnisse. In diesem Zusammenhang könnten beispielweise folgende Leistungen enthalten sein:

  • Umfangreiches Workbook und Fotoprotokoll
  • Zahlreiche weiterführende Materialien zum Nachlesen und Vertiefen
  • Scrum Master Self Assessment
  • Product Owner Self-Check
  • Face2Face Coaching Sessions
  • Uvm.
Ingo Siebrands
Projekt- und Qualitätsmanagement