zurück zur Übersicht

Paten-System

Thema: Azubi-Alltag, Perspektiven
Datum: 11.09.20
KommentareLikes 0

Tobias

Durch unser Paten-System wollen wir den neuen Azubis den Start in die Ausbildung angenehmer gestalten. Jeder neue Azubi bekommt zu Beginn der Ausbildung einen Paten, ein Azubi aus dem zweiten oder dritten Lehrjahr. Bereits vor der Ausbildung meldet sich der Pate per Mail bei seinem Patenkind und teilt dem neuen Azubi den Ablauf der ersten Tage mit. Die erste Begegnung findet nach den Login Days statt. Der Pate holt seinen Azubi am Empfang ab und begleitet ihn in seine neue Abteilung. Dort gibt es dann einen kleinen Rundgang, eine Kennlernrunde mit den Kollegen und die wichtigsten Informationen, die man zum Beginn der Ausbildung wissen sollte. 

Nach den ersten vier Wochen gibt es dann ein kurzen Austauschtermin. In diesem Termin setzt sich der Pate mit seinem Azubi zusammen und führt ein lockeres Gespräch, wie es dem Azubi bis dato ergangen ist, ob es offene Fragen gibt, ob es Sachen gibt, die dem Azubi nicht gefallen usw. 

Der Pate steht dem Azubi über die gesamte Ausbildung als Ansprechpartner zur Verfügung. Ganz egal ob es was mit der Arbeit oder mit der Schule zu tun hat. 

Du willst ein Teil von BTC werden?

Hier geht's direkt zu unseren Stellenangeboten!