BTC AG: Microsoft Business Workplace
Microsoft 365
zurück zur Übersicht

Quicktipp: Chats in MS Teams löschen

Thema: Quicktipp, Teams
Datum: 06.12.22
KommentareLikes 0

Ines Adam

Mit dem Start in den Dezember erhalten Nutzer:innen ein Microsoft Teams-Update, welches das Löschen von 1:1 Chats, Gruppenchats und Besprechungschats, in denen sie selbst Teilnehmer sind, ermöglicht.

Doch vorsicht:
Was zunächst nach einer Funktion klingt, die nachträglich Inhalte löscht, welche Sie lieber nicht versendet hätten, ist in Wahrheit eher ein Tool für die Organisation der eigenen Teams-Oberfläche.
Denn die Löschfunktion wirkt sich nur auf den eigenen Account aus - für andere Mitglieder im Teams-Chat hat das Löschen keine Auswirkungen, sodass die Konversationshistorie unberührt bleibt.
Somit führt die neue Löschfunktion in Microsoft Teams zwar zu einer dauerhaften Entfernung aus der eigenen Chatübersicht, jedoch nicht zu einer nachträglichen Entfernung der Inhalte.

Zur Ausführung der Funktion gehen Sie mit der Maus auf den jeweiligen Chat und klicken anschließend auf die drei Punkte für "weitere Optionen". Auf dem sich öffnenden Menü befindet sich die Funktion "Chat löschen" an unterster Stelle.

Diese Funktion wird in der Teams Desktop Anwendung und der mobilen App verfügbar sein und kann auf Wunsch auch deaktiviert werden.


Datenschutz in M365
Aktuell wird eine anhaltende Datenschutzdiskussion zwischen Microsoft und den deutschen Datenschutzbehörden geführt, die viel Beachtung in den Medien fand. In unserer Einordnung erfahren Sie, was Sie darüber wissen sollten. 

Diese Funktion muss nicht aktiviert werden und wird in naher Zukunft auch in weiteren Apps und Diensten verfügbar sein.
Wir sind gespannt und beobachten die neuen Möglichkeiten und Arbeitserleichterungen durch Context IQ in den nächsten Wochen genau.

Sie haben Fragen zu Microsoft 365 oder möchten dieses auch in Ihrem Unternehmen einführen?
Dann vereinbaren Sie hier direkt ein unverbindliches Erstgespräch.

Wir freuen uns auf Sie!

Maurice Grassee
Value Sales
BTC AG: Ansprechpartner M365